Reise- und Impfberatung

impfberatungSie möchten Ihren Urlaub unbeschwert genießen? Dann sollten Sie sich unbedingt darüber informieren, was Sie in Ihrem Reiseland erwartet, insbesondere welche gesundheitlichen Risiken auftreten können. In unserer Apotheke erhalten Sie neben notwendigen Arzneimitteln auch die passende Impfberatung gemäß den Richtlinien der WHO (Weltgesundheitsorganisation). Wir geben Ihnen wichtige Informationen über Ihr Urlaubsland (Gesundheitsgefahren, Adressen, Klima etc.). Neben nützlichen Tipps für Ihre Reisevor- und -nachbereitungen, auch aus reisemedizinischer Sicht, und einigen Checklisten, erstellen wir Ihnen einen individuellen Impfplan, damit Sie keinen Termin versäumen.

Kooperation mit Ihrem Hausarzt

Da die meisten Präparate der Verordnungspflicht unterliegen, muss auf jeden Fall ein Besuch beim Arzt erfolgen. Der Arzt muss die individuelle Durchführung des Impfplans sowie das Hinzufügen oder Unterlassen von Maßnahmen prüfen, da er Ihre persönliche Gesundheitssituation kennt, und deshalb nur er die Verabreichung der Impfungen und die Verordnung weiterer Medikamente übernehmen kann. Besprechen Sie deshalb rechtzeitig den von uns ausgearbeiteten Impfplan mit Ihrem Arzt. Sie sollten, um Wartezeiten zu vermeiden, auf jeden Fall 8 Wochen vor Reisebeginn mit Ihren Reisevorbereitungen beginnen.